Erste-Hilfe am Hund

Waren Sie schon mal in einer solchen Situation? dog with a red  first aid kit

Ihr Hund hat sich verletzt oder hat einen Hitzschlag etc. Wie würden Sie reagieren?

Ist Ihnen bewusst wie Sie bei Ihrem Hund den Puls fühlen müssen, den Herzschlag überprüfen und sogar eine Beatmung an Ihrem Hund durchführen? Wen können Sie um Hilfe bitten, wie versorgen Sie Ihren Hund bevor Sie ihn zum Tierarzt bringen können? Wie verhalten Sie sich, wenn Ihr Hund oder ein anderer verletzter Hund vor lauter Schmerz in Panik gerät, wenn Sie sich ihm nähern?

Wenn Sie antworten auf diese Fragen suchen und diese auch mal praktisch an Ihrem Hund durchführen möchten, ist dieser Kurs genau das Richtige für Sie und Ihren Hund.

In diesem „Erste Hilfe-Kurs am Hund“ zeige ich Ihnen, wie Sie im Falle eines Falles die Zeitspanne bis zur Übernahme durch den Tierarzt überbrücken und Ihrem Hund kompetent helfen können.

Im Kurs erfahren Sie in Theorie und Praxis die Anwendung von Sofortmaßnahmen bei Atem- und Kreislaufproblemen und Verletzungen Ihres Hundes. Sie lernen in der Praxis zum Beispiel die Vitalwerte Ihres Hundes zu überprüfen, eine Maulschlinge anzulegen, Ihren Hund auf die Seite zu legen oder die Pfote zu verbinden. Schautafeln und Übersichten ergänzen das Angebot. Desweiteren erhalten Sie ein Erste-Hilfe-Set, damit Sie künftig auf eventuelle Verletzungen Ihres Hundes vorbereitet sind.

Sie lernen unter anderem Wichtiges über:

  • das Erkennen von Krankheiten und Notsituationen
  • die Normalwerte des Hundes
  • die Eigensicherung des Hundehalters
  • die richtige Ausstattung der Hundeapotheke
  • die Versorgung von Verletzungen aller Art
  • die Stabilisierung bei Frakturen
  • die passenden Maßnahmen bei Herz-Kreislauf-Störungen
  • die Herz-Lungen Wiederbelebung
  • die richtigen Handgriffe bei thermischen Schäden
  • die Vorbereitung und den Transport zum Tierarzt
  • Zeckenbisse und weitere Gefahren aus Natur und Umwelt
  • die richtige Pflege Ihres Hundes.

Der Kurs findest am Samstag, den 15.06.2013 von 13-17 Uhr statt.

Anmeldeschluss ist der 20.05.2013!!!

Ort: Birkenweg 15, 53721 Siegburg

Kosten pro Mensch-Hund-Team: 40,00 EUR

Für den Kurs benötigen Sie zwingend folgende Nachweise im Original:

Impfung gegen:

  • SHLTPP & Hepatitis & Leptospirose (Stuttgarter Hundeseuche)
  • Parvovirose (Katzenseuche des Hundes)·
  • Zwingerhusten
  • Tollwut
  • Letzte Impfung nicht älter als 10 Monate

sowie

  • Versicherungsnummer
  • Versicherer (Nachweis)

Des Weiteren sollte Ihr Hund natürlich sozialverträglich sein, da wir mit ca. 3 Mensch-Hund-Teams in einem Raum mehrere Stunden verbringen werden…

Um sich für den Kurs anzumelden bitte ich Sie, das Anmeldeformular zu verwenden.

Bitte beachten Sie auch die AGB

Scout4Dogs
  • Trainingsorte
  • Preise
  • Verleih
  • Kontakt
  • Anmeldeformular
  • Kalender